Home Deutschland Deutschland — in German Tönnies tritt auf Schalke als Aufsichtsratschef zurück

Tönnies tritt auf Schalke als Aufsichtsratschef zurück

27
0
SHARE

Clemens Tönnies ist nicht mehr Aufsichtsratschef beim FC Schalke 04. Der Club bestätigt die Entscheidung des 64-Jährigen am Dienstag. Es ist wohl die Folge …
Clemens Tönnies ist nicht mehr Aufsichtsratschef beim FC Schalke 04. Der Club bestätigt die Entscheidung des 64-Jährigen am Dienstag. Es ist wohl die Folge massiver Kritik.
Die Ära Clemens Tönnies auf Schalke ist beendet. Der umstrittene Aufsichtsratschef tritt beim sportlich und wirtschaftlich in Not geratenen Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04 von seinen Ämtern zurück.
Der Revierclub bestätigte entsprechende Meldungen der “Bild”-Zeitung und des “Kicker” nach einer turnusmäßigen Aufsichtsratssitzung. “Wir wissen, wie schwer ihm diese Entscheidung gefallen ist, daher gebührt ihr unser höchster Respekt”, sagten Sportchef Jochen Schneider und Marketing-Vorstand Alexander Jobst in einer gemeinsamen Erklärung. Darin verwiesen beide auf die Verdienste von Tönnies, der zuletzt aber massiv in die Kritik geraten war.
“Es war mir stets eine Ehre, diesem großen Klub über ein Vierteljahrhundert dienen zu dürfen.

Continue reading...