Home Deutschland Deutschland — in German Strafmaßnahmen gegen Moskau: Trump will Russland-Sanktionen unterzeichnen

Strafmaßnahmen gegen Moskau: Trump will Russland-Sanktionen unterzeichnen

111
0
SHARE

Repräsentantenhaus und Senat hatten den neuen Sanktionen gegen Russland bereits zugestimmt – nun will auch Präsident Trump nachziehen: Nach Angaben des Weißen Hauses plant er, das Gesetz für die Strafmaßnahmen zu unterzeichnen.
Repräsentantenhaus und Senat hatten den neuen Sanktionen gegen Russland bereits zugestimmt – nun will auch Präsident Trump nachziehen: Nach Angaben des Weißen Hauses plant er, das Gesetz für die Strafmaßnahmen zu unterzeichnen.
US-Präsident Donald Trump hat vor, die zusätzlichen Sanktionen gegen Russland zu unterschreiben. Das gab das Weiße Haus bekannt. Die Unterschrift des Präsidenten ist der letzte Schritt, bevor die Strafmaßnahmen in Kraft treten können. Zuvor hatten bereits der US-Senat und das Abgeordnetenhaus zugestimmt.
Der US-Kongress will mit den Strafmaßnahmen die Annexion der Krim und die mutmaßlichen russischen Hackerangriffe während des US-Wahlkampfs im vergangenen Jahr ahnden. Es ist das erste Mal, dass die USA eigenständig Sanktionen gegen Russland verhängen – bislang sprach Washington solche Maßnahmen mit seinen europäischen Verbündeten ab.

Continue reading...