Brandenburgs CDU-Landes- und Fraktionsvorsitzender Ingo Senftleben hat sich bei der Migrationspolitik gegen nationale Alleingänge ausgesprochen. ‘Ich
Brandenburgs CDU-Landes- und Fraktionsvorsitzender Ingo Senftleben hat sich bei der Migrationspolitik gegen nationale Alleingänge ausgesprochen. « Ich persönlich glaube, dass es mit nationalen Alleingängen schwierig ist, diese globale Aufgabe zu lösen », sagte er am Dienstagmorgen im Inforadio vom rbb.

Continue reading...