Rauch über dem New Yorker Stadtteil Manhattan: Ein Hubschrauber stürzt auf dem Dach eines Wolkenkratzers ab. Es bricht Feuer aus, mindestens ein Mensch kommt ums Leben.
Rauch über dem New Yorker Stadtteil Manhattan: Ein Hubschrauber stürzt auf dem Dach eines Wolkenkratzers ab. Es bricht Feuer aus, mindestens ein Mensch kommt ums Leben.
New Yorks Bürgermeister Bill de Blasio scheint davon auszugehen, dass der Pilot des in Manhattan verunglückten Hubschraubers selbst maßgeblich verantwortlich für den Absturz ist. Er habe ein im Internet zirkulierendes Video gesehen, das einen unberechenbar fliegenden Helikopter zeige, sagte de Blasio am Montag dem Nachrichtensender CNN. Bei diesem Hubschrauber habe es sich nach seinen Informationen um die Maschine gehandelt habe, die kurze Zeit später auf das Dach eines Bürogebäudes gekracht sei und eine Person – wahrscheinlich den Piloten selbst – getötet habe. « Es sah danach aus, als ob der Pilot sehr unberechenbar gehandelt hat. Es sah einfach nicht danach aus, dass es ein mechanisches Problem auf seiner Route gegeben hätte. » Es gebe jedoch keinen Hinweis auf einen terroristischen Hintergrund.
De Blasio sagte, man wisse jedoch noch nicht, ob der Pilot persönliche Probleme gehabt habe. « Es könnte etwas Persönliches sein, es könnte etwas gewesen sein, was seine Psyche beeinflusste oder, sie wissen schon, Substanzen ». Noch wisse man aber nichts Genaues. Ersten Erkenntnissen zufolge habe der Pilot als erfahren gegolten. Vornehmlich habe er Geschäftsleute geflogen. Auch vor dem Absturz habe er offenbar auch einen Flug gehabt, bei dem alles normal abgelaufen sei.
Merkwürdig sei dabei auch die eingeschlagene Route des Helikopters gewesen.

Continue reading...