Home Deutschland Deutschland — in German Netzagentur hält regionalen Gasmangel für wahrscheinlich

Netzagentur hält regionalen Gasmangel für wahrscheinlich

79
0
SHARE

Die Gasspeicher werden aktuell für den Winter befüllt. Bis November soll das Volumen bei 95 Prozent liegen. Doch diese Zielmarke dürfte nicht erreichbar sein, befürchtet der Chef der Bundesnetzagentur.
Erstellt: 18.08.2022, 07:18 Uhr
KommentareTeilen
Die Gasspeicher werden aktuell für den Winter befüllt. Bis November soll das Volumen bei 95 Prozent liegen. Doch diese Zielmarke dürfte nicht erreichbar sein, befürchtet der Chef der Bundesnetzagentur.
Berlin – Die Bundesnetzagentur rechnet damit, dass es im kommenden Winter zumindest regional einen Gasmangel in Deutschland geben könnte.

Continue reading...