Домой United States USA — mix Nach Schulmassaker in Texas: Polizeichef von Uvalde beurlaubt

Nach Schulmassaker in Texas: Polizeichef von Uvalde beurlaubt

71
0
ПОДЕЛИТЬСЯ

Einen Monat nach dem Amoklauf in der Kleinstadt Uvalde ist vieles unklar, wie das Motiv des Täters, oder warum die Polizei fast eineinviertel Stunden lang wartete, bis sie die Klassenzimmer stürmte.
Einen Monat nach dem Amoklauf in der Kleinstadt Uvalde ist vieles unklar, wie das Motiv des Täters, oder warum die Polizei fast eineinviertel Stunden lang wartete, bis sie die Klassenzimmer stürmte. Der Direktor der Behörde für öffentliche Sicherheit in Texas, Steven McCraw, erklärt bei einer Anhörung in Austin mit Karten und Grafiken am 21. Juni, was während des Massakers von Uvalde passierte. Fast einen Monat nach dem Massaker an einer Grundschule im amerikanischen Gliedstaat Texas ist der Polizeichef des Schulbezirks bis auf Weiteres beurlaubt worden. Es gebe mehrere laufende Untersuchungen des Vorfalls, aber es sei unklar, wann deren Ergebnisse vorliegen würden, erklärte der Leiter des Schulbezirks von Uvalde, Dal Harrell, am Mittwoch (Ortszeit).

Continue reading...